WIDERWORTE < Alte Songtexte

Grummelgnom

Tief im Wald, da lebe ich,
Tief im Wald, da gebe ich...
Dir, die freundliche Apokalypse.
Tief im Wald, allein,
Meine Freunde sind ein Hase
Und das kleine Rehlein.

Ich bin der Grummelgnom,
Doch was weißt du davon?
Du lügst, betrügst und brutalisiert
Und somit du Wut riskierst.
Wart nur, Saubarsch, sei bereit,
Bald ist alles falsified.
Wart nur, Schütter, sei bereit,
Es kommt jetzt gleich die Grummelzeit.

Ihr kommt mit Maschinen, macht den Wald kaputt,
Bringt viel Schutt, das ist nicht gut,
Doch für diese garstigen Maschinen gibts zum Glück Tretminen.

Ich bin der Grummelgnom,
Doch was weißt du davon?
Du lügst, betrügst und brutalisiert
Und somit du Wut riskierst.
Wart nur, Saubarsch, sei bereit,
Bald ist alles falsified.
Wart nur, Schütter, sei bereit,
Es kommt jetzt gleich die Grummelzeit.

Siehst du mich, dort hinterm Baum,
Vor dem Mund 10 Liter Schaum,
Ich grummle, wüte, tobe trüb,
Aber ich bin trotzdem LIEB.
Auch wenn ich poltere jeden Tag
Ich die Gesellschaft trotzdem MAG
Und dank dem Hasen, dank dem Rehlein
Wird die Apokalypse FREUNDLICH sein.

Grummel grimmig, nichts ist stimmig!
Grummel grimmig, nichts ist stimmig!

Ich grummle und grobe,
Ich wüte, tobe,
Nie werd' ich ihr sein,
Nie vier, ich bin fünf -
Fünf Rumpler für gepolterte Taten!
Ich wüte, ich brüte aus, ES.
Nie zufrieden, nie zu befrieden,
Ich bin die freundliche ApOkALYpSe!
Grummelgnom, Grummelgnom,
Aber was weißt DU davon?

Auf geht's, Tiere, kämpfen und siegen!
Wüter! Schütter!
Friss den Besen, garstiger Saubarsch!
Pass gut auf, nütz' deine Zeit,
Denn bald bist du falsified.

  

V06.09.22

DE / EN